Rezept: Kräuterrahmsuppe

Ich habe keine bestimmten Kräuter angegeben, weil ich die Fantasie nicht fesseln möchte. Man sollte einfach von allen Kräutern, die zu finden sind, nehmen. Dabei brucht man auch nicht unbedingt auf das Gewicht zu achten. Ich habe es nur zur Orientierung angegeben. Mit Rosmarin, Salbei, Thymian vorsichtig umgehen, davon nur einen Hauch nehmen!
Meine Vorspeise für das Weihnachtsmenü.
Man kann gepökelte oder auch nicht gepökelte Zunge nehmen. Die gepökelte bleibt rot, die nicht gepökelte wird beim Kochen grau.
Für 4 Personen
Südtiroler Speckbrot, zum nachbacken

Rezept: Pusterer Breatl

Zutaten für 10 Pusterer Breatlen
Der süße Kürbis und der bittere Radicchio
Für 4 Personen
Für 4 Personen Zutaten
Für 4 Personen

Rezept: Spargelrisotto

Für 4 Personen

Rezept: Pasta Puttanesca

Zubereitung Pasta Puttanesca