Über uns

1956
Stefan Pföstl und seine Frau Dora machen sich mit einem Geschäft in den Meraner Lauben selbstständig.
1962
Sie kaufen einen kleinen Baugrund im Zentrum von Schenna und errichten dort ihr eigens Geschäft, eine kleine Metzgerei, mit eigener Schlachterei, Wursterei,. Die große Liebe von Stefan Pföstl war aber immer die Schlachterei und so besuchte er so oft es ihm die Zeit erlaubte Bauern in Schenna bis ins Passeiertal um Ausschau nach geeigneten Schlachttieren zu halten.
1965
Als in Schenna immer mehr Hotels und Restaurants entstehen wird mit der Lieferung an diese begonnen und ausgebaut, aber zum Hauptgeschäft wird die Herstellung von Speck und Kaminwurzen. Nebenbei führt die Familie Pföstl eine kleine Frühstückspension in den oberen Räumen bis in die 80 Jahre.
1975
Wurden neben dem Haupthaus ein Nebengebäude angebaut, wo man im Keller ein Lagerraum für die Speckproduktion unterbrachte und darüber ein Geschäft für die Tochter Marlene.
1990
Wurde es mit den gesetzlichen Auflagen zur Schlachtung immer schwieriger und so entschloss man sich auf die eigene Schlachtung zu verzichten und vergrößerte den Arbeitsbereich.
1994
Das kleine und mittlerweile in die Jahre gekommene Geschäft wird umgebaut und erweitert.
1997
Übernimmt der jüngste Sohn Franz mit seiner Frau Elisabeth das Geschäft.
1998
Am 15.03. stirbt Stefan Pföstl nach 2 jähriger Krankheit
2000
Entschließt man sich mit der Lieferung an Hotel und Restaurants aufzuhören. Man gründet anstatt mit dem Meraner Weinhaus zusammen einen Geschenksservice für Privat- und Firmenkunden Gusta.it Welchen man Anfangs zusammen führt, aber dann von der Familie Pföstl alleine übernommen wird.
2001
Wird das Nebengebäude wo sich früher das Schlachthaus befand abgerissen und es werden 2 neue Geschäfte angebaut, welche anfangs vermietet werden.
2006
Ein Geschäft wird an die Schwester Marlene vermietet und das zweite Geschäft wird zu einer Vinotek und Delikatessengeschäft umgebaut und in die Metzgerei integriert.
2007
Eröffnen wir als eines der ersten Metzgereien in Südtirol einen Online Shop www.gusta.it für unsere Stammkunden, um diese auch bei Ihnen Zuhause aus besser bedienen zu können.
2013
Eröffnen wir unser Chalet Villa Dorothee***** in Schenna, wo wir alle unsere Grundsätze miteinander verbinden. In unserem Chalet steht die Liebe zum Detail, die persönliche Note und das besondere Ambiente an erster Stelle. Unsere Passion für gutes Essen und Wein sowie für frische Blumen aus unserem schönen Garten spiegelt sich in Ihrem Ferienzuhause wider.
2015
Elisabeth Pföstl gründet den Blog Passion Südtirol. Darin möchte Sie Ihren Freunden, Bekannten und Kunden Ihre Passion für das gute Essen und Trinken, die Liebe zu Südtirol, die Menschen hinter den Produkten und die schönen Dinge im Leben näher bringen.
Immagine
2017
Der Online Shop bekommt ein neues Outfit und wird zugleich mit dem Blog Passion Südtirol zusammengelegt. So können wir unsere Freunde, Bekannten und Stammkunden noch besser auf dem Laufenden halten. Tipps und Tricks, Geschichten und allerhand Nützliches weitergeben.
Zuletzt angesehen