Crashkurs Wein 13: Die 10 Regeln der perfekten Weinverkostung

Das sind die zehn wichtigsten Punkte, die man beachten sollte um perfekt zu verkosten.

  1. Die Weinverkostung soll in einem ruhigen Raum mit hellen Wänden und ohne störende Gerüche stattfinden.
  2. Keine intensiven Parfums verwenden!
  3. Kein Verzehr von intensiven und dauerhaften Speisen! (Zwiebel, Knoblauch...)
  4. Nicht rauchen!
  5. Serviertemperatur beachten!
  6. Nicht mehr als zehn bis zwölf Proben kosten!
  7. Günstigen Zeitpunkt wählen!
  8. Die Reihenfolge der Weine beachten!
  9. Sich nicht von der Bekanntheit des Weines oder des Erzeugers blenden lassen!
  10. Ausgeruht und nicht... verkühlt sein!

Eure Elisabeth Pföstl In Zusammenarbeit mit der Südtiroler Sommeliervereinigung und Weinakademie Kaltern.

Tags: 2016

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Mittergerg Rose Stieglitz Kellerei Pföstl Mittergerg Rose Stieglitz Kellerei Pföstl
Inhalt 0.7 Liter
11,00 €
(15,71 € / 1 Liter)
Chardonnay Kellerei Pföstl Chardonnay Kellerei Pföstl
Inhalt 0.7 Liter
11,40 €
(16,29 € / 1 Liter)
Blauburgunder Kellerei Pföstl Blauburgunder Kellerei Pföstl
Inhalt 0.7 Liter
14,00 €
(20,00 € / 1 Liter)
Verbundene Blogartikel