Rezept: Kräuterrahmsuppe

Kräuterrahmsuppe

4 Personen

Zutaten

  • 3/4 l kräftige, abgeschmeckte Hühnersuppe
  • 1/4 l Sahne
  • 2 TL Kartoffelmehl
  • 50 g kalte Butter
  • 1 El Schlagsahne
  • ca. 50 g Petersilie
  • ca. 150 g verschiedene frische Kräuter

           (von den kräftig duftenden wenig und von den leicht duftenden mehr)

Zubereitung

Von allen Kräutern die man finden kann, die kleinsten Blätter abzupfen und waschen. (Für die Garnitur)

Die Hühnersuppe zusammen mit der Sahne zum Kochen bringen. Das Kartoffelmehl mit ganz wenig Wasser verrühren und in die Suppe einrühren, dann die Butter dazugeben und noch einmal aufkochen lassen.

Ein Teil der Suppe in den Mixer geben, die Kräuter und die Petersilie dazugeben und alles zusammen für ca. 30 Sekunden mixen. Anschließend durch einen Sieb passieren. Die übrige Suppe und die Schlagsahne dazugeben und noch einmal kurz auf mixen, wenn nötig abschmecken.

Die Suppe in Tassen geben, die feinen Kräuter für die Einlage darin verteilen und servieren.

Rezept: Raimund Frötscher http://www.hannahelia.com/

Fotos: Andrea Mamone

Tags: 2017

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Handgemachtes Minischüttelbrot Handgemachtes Minischüttelbrot
Inhalt 200 Gramm
3,10 €
(1,55 € / 100 Gramm)
Käse mit schwarzem Trüffel Pecorino Käse mit schwarzem Trüffel Pecorino
Inhalt 250 Gramm
9,50 €
(3,80 € / 100 Gramm)
Chardonnay Kellerei Pföstl Chardonnay Kellerei Pföstl
Inhalt 0.7 Liter
10,40 €
(14,86 € / 1 Liter)
Verbundene Blogartikel